Zur Startseite

Unterarmgehstützen

Unterarmgehstütze
Unterarmgehstütze

Eine Unterarmstütze ist ein Hilfsmittel auf dem sich der Unterarm abstützt. Umgangssprachlich wird die Unterarmstütze auch oft Gehkrücke genannt.
Das Stützrohr und der Handgriff sind die wesentlichen Bestandteile einer Unterarmstütze. Dies kann noch um eine höhergelegte Manschette ergänzt werden. Das Stützrohr besteht im Regelfall aus Metall.

Dieses Hilfsmittel ist sowohl für den Innenraum als auch für Draußen geeignet ist. Bodenpuffer sorgen hierbei für Rutschfestigkeit.
Unterarmstützen werden nach Operationen eingesetzt und geben dem Patienten Sicherheit beim Gehen.
Zudem sind Sie gut anpassbar, da sie in der Höhe verstellbar sind.

Immer einen guten Begleiter an der Hand - die Unterarmstützen von Sanitätshaus Müller.